Position:  M&A Experten (m/w)
Auftraggeber:

Mit knapp 2.000 Mitarbeitern und 18 Standorten weltweit zählt unser Kunde zu den Marktführern in seiner Branche und bietet innovative Technologie für die Automobil- und Haushaltsgeräteindustrie.  Wir suchen einen M&A Experten (m/w) für den Standort in NRW, der fortan als Projektmanager für internationale Transaktionen zuständig sein wird. 

Anzahl: 1
Standort: Nordrhein-Westfalen
Arbeitszeit: Vollzeit
Besetzung zum: nächstmöglichen Termin
Aufgaben:

Unser Kunde steht für feste Unternehmenswerte, die aus der mittelständischen Prägung resultieren, gepaart mit einem globalen Wachstumskurs, der in Zukunft fortgeführt wird. Neben der Weiterentwicklung der eigenen, innovativen und lösungsorientierten Produkte, steht hierbei die Erschließung neuer Märkte (z.B. E-Mobility) und die Implementierung weiterer Unternehmen in die Unternehmensgruppe im Mittelpunkt. Hierzu wird ein M&A Experte gesucht, der die kompletten M&A-Prozesse vom Target Screening, über die Transaktion an sich, bis hin zur Post Merger Integration als Projektleiter koordiniert. Dabei hat die Person starken Einfluss auf das weitere Wachstum und die Differenzierung des Unternehmens und wird eine Schlüsselfunktion innerhalb des Unternehmens, als Schnittstelle zwischen der Geschäftsleitung und externen beauftragten M&A Agenturen, Wirtschaftsprüfern und Anwälten einnehmen. Die Arbeitsergebnisse werden vor dem Board präsentiert und Executive-Briefings verfasst, wo letztlich die (strategischen) Entscheidungen getroffen werden. Weiterentwicklungsmöglichkeiten für den Stelleninhaber sind dabei selbstverständlich. 

Fachliche Anforderungen:

Sie haben einen akademischen Hintergrund im Bereich Wirtschaftswissenschaften und bereits mindestens 3 Jahre praktische (Projekt-) Erfahrung im M&A-Bereich sammeln können. Dies kann bspw. im Umfeld einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder einer M&A-Beratung geschehen sein. Wichtig ist, dass Sie die komplette Prozesskette einer Transaktion kennen und die Schnittstellen zu externen Dienstleistern koordinieren können. 

Persönliche Anforderungen:

Sie haben sich bereits im internationalen Umfeld bewegt und beherrschen die englische Sprache verhandlungssicher. Weiterhin sind Branchenkenntnisse im Industrie-/Automotive-Umfeld hilfreich. Idealerweise haben Sie bereits erste Auslandsprojekte in China betreut und kennen die kulturellen Besonderheiten des asiatischen (Geschäfts-) Raumes. Eine der Stelle entsprechende Reisebereitschaft wird vorausgesetzt. Abgerundet wird Ihr Profil durch eine strukturierte und analytische Arbeitsweise. 

Ihr Ansprechpartner:

Radomir Jakubowski,
Kontakt: 0681/7619922, radomir.jakubowski@b--p.de


Diese Stelle weiter empfehlen.

Sind Sie bereits Mitglied?

Login
Passwort
   
Haben Sie Ihr Login oder Passwort vergessen? Das ist kein Hindernis, wir schicken Ihnen Ihre Daten gerne erneut zu.
> Jetzt registrieren
Abonnieren Sie unseren Newsletter

E-Mail
 
 b+p Homepage  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Kontakt  |